Petersilienzoll

N 51° 33.242′   E 003° 48.530′ | Delta Marina .  Kortgene

Jeden Tag eine gute Tat. Heute: den beiden niederländischen Zollbeamten Einlass in die Hafentoilette gewährt. Ich musste eh, und die Herren von der Douane waren schon am umkehren ( vielleicht um woanders hinzumachen?). ‘Hjerteligt bedankt’ freuten sich die Jungs über das Einlassen zum Wasserlassen. 

Im Nachhinein frage ich mich, was niederländische Zollbeamte in einer niederländischen Marina zu verzollen suchen. Illegaler Petersilieanbau auf schwimmenden Kleinfahrzeugen etwa? Bin ich mal froh, dass mein Kräutergartenversuch unter der Sprayhood  durch intelligente Salzwasserbewässerung (mir Schwoba schbarat halt Wasser) selbst nach einem Süßwasserrettungsversuch gnadenlos gescheitert ist. Und dass wir das eine Tütchen aus Amsterdam mit unseren Zeltnachbarn auf dem Campingplatz für ältere Herrschaften beim Dranouter Musikfestival als Dank für den Wein beigesteuert haben. 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s