Das Pflänzchen

Andere machen Kinder… ich Pflanzen. Mein erstes Erfolgserlebnis:

Chilli-Pflanze

Und dieses Pflänzchen ist nicht, was ihr denkt – um das mal klarzustellen. Ich rauche nicht. Ich liege nur gerne im Gras. Die Polizei wird nicht hier aufkreuzen. Es sei denn, sie hätten mich heute erkannt… wie ich ganz verträumt über eine nichtssagende rote Ampel gefahren bin. Die Vollbremsung beim Überqueren war zwecklos, nur zur Gewissensberuhigung… ich wollte ja anhalten, aber die Bremse war zu langsam. Da war ja auch nichts, weswegen man hätte halten sollen. Keine Kreuzung, keine Fußgänger. Nichts. Nur, an der nächsten Ampel, dieses Polizeiauto drei Fahrzeuge hinter mir im Rückspiegel…
Was sage ich? Aprilscherz? Nicht mein Auto, sorry. Führerschein und Perso – naja, die sind in der anderen Tasche und die ist daheim, reicht Ihnen auch mein Stadtbüchereiausweis? Ich habe heute nur Caro getrunken und mein Chilli-Pflänzchen gegossen… Ampel endlich grün. Weitere Ampel gerade noch bei gelb überquert. Und – haha – Polizei abgehängt. Kleines Täuschungsmanöver über Nebenstraßen … man weiß ja nie…