Der Mann mit der Selleriedrüse

Mein Kollege hat ne Selleriedrüse. Hat er felsenfest behauptet. Na, wenn das die Zwölf-Komma-Fünf gehört hätte, die fünf Meter entfernt aufgedackelt an der Geschirrrückgabe stand…
Heute gab’s nämlich Sellerie an der Salatbar. Ich hasse Sellerie. OK, ist nicht so schlimm wie Pilze, aber schmeckt nicht ganz so toll. Mein anderer Kollege hatte ein Stück erwischt, in seinem Salat, und hatte es auch gleich mal aussortiert. Aber, meint der Selleriedrüsen-Kollege, das mit dem Aussortieren solle er sich doch noch mal überlegen. Weil Sellerie ein Aphrodisiakum ist. Ich persönlich bin froh, dass ich keine Selleriedrüse habe. Vielleicht ist das der Grund, weshalb alle, die eine Selleriedrüse haben, auf Zwölf-Komma-Fünfs stehen. Und überhaupt – eine Kakaodrüse wäre doch auch viiiiel besser 🙂

Advertisements