Du siehst scheiße aus.

So meine liebe Kollegin zu mir, als sie heute abend, als ich vor meinem Riesenbildschirm mal vorkam und sie ansprach, sah, was sie den ganzen Tag schon mit anhören musste. Das kam von Herzen!
Die halbe Klopapierrolle ist schon leer, die ich in Ermangelung an Papiertaschentüchern gestern abend schon auf meinem Schreibtisch plaziert hatte.
Früher bekam ich von meinen Mitmenschen höchstens mal mitgeteilt Deine Frisur ist anders; Ach, soll das eine Frisur sein? oder Du bekommst einen Damenbart. Da weiß man ja auch nicht wo man dran ist! Heute hätte mir der eigentlich nicht vorhandene Damenbart ja fast was gutmachen können, an meiner schon rot angeschwollenen Nase bzw. – wie heißt das denn – da wo man sonst halt einen Damenbart hat. Oberlippe. Ich sehe auch scheiße aus. Endlich mal eine, die die Tatsachen korrekt beschreibt. Ich bin auch nicht krank, hab nur einen blöden, zum scheiße aussehen lassenden Schnupfen, nachdem ich so gesund wie ich halt mal bin voll motiviert letzten Freitag morgens um 7 ins Schwimmbad hüpfte. Übermorgen bin ich wieder fit. Und seh halt noch ein Weilchen scheiße aus. Hatschi!

One thought on “Du siehst scheiße aus.”

Comments are closed.