Fügung

Ist es nicht schön, wenn etwas passiert, von dem man erst wollte, dass es passiert, sich dann aber dazu besinnt, dass es doch nicht passieren sollte, und man verhindert dass es passiert, aber es letztenendes doch passiert und man ist nun froh darüber, dass das, was hätte oder nicht hätte passieren sollen, passiert ist?

So geschehen heute. Ich hatte mich für den Kraichgau Triathlon 2010 angemeldet. Dann hat mir mein Freund der Eisenmann vom zeitgleich stattfindenden TriStar 111 Germany erzählt, was eigentlich eher mein Ding wäre, weil man da wenig schwimmen und wenig laufen muss, und dafür umso mehr radfahren darf 🙂 Nun waren aber die Rücktrittsbedingungen für den Kraichgau Triathlon nicht die optimalsten und ich teilte den Kraichgaus vor einigen Wochen mit, dass ich angemeldet bleiben möchte. Heute stelle ich fest, dass ich abmeldet wurde. Herrlich!

One thought on “Fügung”

  1. “Die Nibelungensage ist ein im deutschen und *skandinavischen* Mittelalter weitverbreiteter heldenepischer Stoff” – das ist Fügung! 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s