Straf-ZL

Die Parksituation In der Neckarstadt scheint angespannter. Die Schnauze meines Autos schaute offensichtlich aus der Perspektive des Benutzers der Garage, an deren EinfahrtsKANTE ich am Freitag abend hin- und am Sonntag morgen wegparkte (‘seit Stunden’) wohl etwas zu weit in die Verbotszone. Ich bin so schrecklich rücksichtslos und sollte mich unheimlich schämen! Aber irgendwie stellt sich bei mir nur ein freches Grinsen ins Gesicht, weil Sich jemand wirklich die Mühe gemacht hat, mir kleine Briefchen zu schreiben – statt Gebrauchtwagenhändlerglanzvisitenkärtchen im Fensterheberschlitz kleine handbeschriebene StrafZL
20111120-182807.jpg

2 thoughts on “Straf-ZL”

  1. Ich gestehe! Ich habe da so einen speziellen “Freund” mit Porsche Cayenne, der hier häufiger falsch parkt. Stand schon einige Male auf meinem Platz bis ich eine Sperre hingebaut habe. So einen netten Zettel hat er auch von mir bekommen mit einer Warnung .. . Neulich stand er nun so vor meinem Platz, dass ich nicht rauskam .. an einer Bushaltestelle! Da ist mir die Galle übergelaufen. Abschleppen lassen kostet mich Geld und ich muss das dann vom Wagenbesitzer einklagen, der mir deshalb sicher Stress macht. Also hab ich die Polizei angerufen – 30 Minuten später war der Wagen weg und ich konnte raus 😎 Pass also auf, dass Du da nicht nochmal stehst, sonst passiert Deinem Auto vielleicht das Gleiche 😉

  2. Diese Frau, eine Göre, sagt doch einfach alles.(siehe Wiki Göre) Und dann noch hier posten, sich quasi beschweren. Das sind die Pünktchen auf dem Ö. Wehe dem, die, der……. Gnade dem sie, er ……. 😉 😀 😀 😀

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s