Le Jour de l'unité allemande … en France…

Eine Spitzenidee hatte ich gestern! Andere deutsche Feiertagsurlauber leider auch: Strasbourg, faire de Shopping.
Die Leuchtschrift des Tages: Complet (le parking)
Mal wieder ein Hinweis darauf, dass mich
Massenveranstaltungen unbeabsichtigt anziehen 😉
Erfahren: Eine geschlagene Stunde Innenstadt rauf, Innenstadt runter.
Herausforderung: französischer Fahrstil ist durchaus als spontan zu bezeichnen, aber auch rücksichtsvoller: die waren alle so lieb, und haben die blöde Kuh aus HD reingelassen.
Ampeln: Den Geradeauspfeil an roten Ampeln nicht geblickt. Schließlich doch, dann aber auch über rote Ampeln ohne Geradeauspfeil gefahren.
Passiert: ist nichts.
Erfolgserlebnis:der nächste habitat ist ‘ier!
gekauft: la musique bonne (Da Silva – Décembre en été)
Problem von vielen: das Auto wieder zu finden.